Ich habe meine Erfahrungen mit diesem Anbieter auch schon an anderer Stelle veröffentlicht, möchte diese aber auch noch einmal hier veröffentlichen, da SecretMine.de über Jahre bei Rapid Host gehostet wurde. Inklusive aller Seite, TS3-Server, Minecraft-Server, usw.


Ich war wirklich lange zufriedener Kunde bei Rapid Host. Das lief alles klasse, der Support hat auch schnell geantwortet und die Preise waren gut.

Dann habe ich auf Dedicated Server gewechselt. Das lief die ersten 2-3 Monate auch gut, dann war der erste Ausfall mit einer Länge von knapp 5 Tagen da. Es wurde Verbesserung versprochen, es war dann auch für weitere 2-3 Monate Ruhe.Ab dann (Sommer 2017) konnte man ziemlich fest davon ausgehen, dass jeweils um den 20. des Monate herum die Server (mehrere Dedicated) für 2-6 Tage komplett offline sind. Es wurde jedes Mal Verbesserung versprochen, passiert ist aber scheinbar nichts.

Während der Ausfallzeiten hat man bei Rapid Host auch so ungefähr keinen erreicht. Informationen gab es nur spärlich bis gar nicht, und auch erst, wenn man dann bei Facebook oder fast versteckt auf der Website danach gesucht hat – Informationen für die Kunden per Mail o.ä. waren nicht vorhanden. Im Winter hatte ich davon dann genug und habe die ersten Server zu Hetzner umgezogen (die Kisten waren seit dem eigentlich gar nicht offline).

Ich habe dann Ende März nach weiteren Ausfällen die gesamten Server fristgerecht gekündigt. Ich bekam als Antwort, dass ich entweder noch bis zum 1. des folgenden Monats bezahlen müsste oder der Server vorher storniert wird – mit entsprechender Rückzahlung. Das an sich finde ich schon unerhört und habe ich so noch nicht erlebt. Ich habe mich dann für die Rückzahlung entschieden, es geht hierbei um etwa einen halben Monatspreis von 2 Dedicated Servern, wie viel das ist kann man ja etwa abschätzen.

Auch auf mehrfache Nachfrage habe ich diese Rückzahlung bis heute nicht erhalten. Das ist nun über 2 Monate her. Mir wurde am Anfang gesagt, dass das bis zu 4 Wochen dauern kann, aber auch auf Rückfragen erhalte ich keine Antwort. Ich bekomme von Rapid Host keinerlei Reaktion mehr auf Support-Tickets. Ich überlege zur Zeit, ob ich entsprechende rechtliche Schritte einleite.

Zusammengefasst kann ich nur sagen: Egal ob privat oder geschäftlich, so ungefähr jeder Hoster ist besser als Rapid Host. Die sagen, dass sie sich explizit auf den Business-Bereich konzentrieren – aber ich kann aus eigener Erfahrung nur sagen, dass ich als Geschäftskunde ziemlich mies behandelt wurde/werde.


Ergänzung vom 07.07.2018:

Ich habe eben im Kundencenter von Rapid Host nachgeschaut und musste feststellen, dass mir eine Domain einfach ohne jeglichen Kommentar gekündigt wurde. Ich habe mir allerdings vor einigen Monaten alle Authcodes von Domains, die ich noch bei Rapid Host habe, zukommen lassen und konnte die Domain retten.

Meine Erfahrungen mit dem Serveranbieter „Rapid Host“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.